Image
Top
Navigation
23. juni 2020

Samsung cloud herunterladen

Alles, was Sie tun müssen, ist zur Web-Version von Samsung Cloud zu navigieren und sich bei Ihrem Samsung-Konto anzumelden. Von dort aus können Sie Dateien direkt auf Ihren PC oder Mac herunterladen. Wählen Sie Galerie, zeigen Sie mit der Maus auf die gewünschte Datei, und wählen Sie dann das O-Symbol aus. Sie können mehrere Dateien auswählen oder Alle auswählen. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie das Download-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms aus. Nachdem Sie sich über Ihren Webbrowser bei support.samsungcloud.com angemeldet haben, klicken Sie auf Cloud-Nutzung, um Ihren verfügbaren Speicherplatz anzuzeigen und Ihre Speicherkapazität anzuzeigen. Mein Knox und sicherer Ordner – Daten aus Ihrem Sicheren Ordner können auch mit der Cloud synchronisiert werden. Um die Anzahl der gesicherten sicheren Ordner anzuzeigen, wählen Sie Eigene Knox- und Sichere Ordner aus, und geben Sie dann das Kennwort Ihres Kontos ein. Die Sicherungsgröße und die letzte Sicherungszeit für jedes Gerät werden ebenfalls angezeigt.

Ihre Fotos, Daten und Einstellungen sind wichtig. Deshalb haben wir es sicher, bequem und nahtlos gemacht, nicht nur auf Samsung-Geräte zuzugreifen, sondern auch zu sichern und wiederherzustellen. Sichern und Wiederherstellen von Daten und Einstellungen. Halten Sie Ihre Daten gesichert, da es mit Samsung Cloud nicht einfacher sein könnte. Alles, was Sie in der Cloud benötigen, bedeutet auch, dass Sie sich etwas weniger Sorgen machen müssen, wenn Ihr Gerät nicht mehr funktioniert oder Sie es verlieren. Die Wiederherstellung Ihrer Daten und Einstellungen, ob auf einem vorhandenen oder einem neuen Gerät, ist einfach und beeindruckend. Vom Startbildschirm-Layout und seinen Apps bis hin zu den Alarm- und WI-Fi-Einstellungen ist alles genau so, wie es Ihnen gefällt. Greifen Sie jederzeit auf Ihre Fotos auf mehreren Geräten zu. Machen Sie ein Foto auf Ihrem Samsung-Smartphone und es wird sowohl in der Galerie als auch in der Samsung Cloud gespeichert. Sie müssen sich nur auf Ihrem Gerät bei Ihrem Samsung-Konto anmelden. Keine Notwendigkeit für eine separate Cloud-App. Jetzt können Sie jederzeit von Ihren anderen Geräten aus auf Ihre Fotos und Alben zugreifen.

Und da die Palette der unterstützten Geräte weiter wächst, können Sie bald von überall aus auf Ihre Daten zugreifen. Der Basisplan ist kostenlos enthalten. Upgrade für mehr. Mit Samsung Cloud ist der Basisspeicherplan kostenlos enthalten. Wenn Sie mehr benötigen, können Sie direkt über das Menü Einstellungen auf Ihrem Gerät zusätzlichen Speicherplatz kaufen. Und es ist nicht nur für Ihre Fotos und Videos, Sie können auch Ihre Kontakte, Lesezeichen, sogar Ihre Geräteeinstellungen zu halten. Sie müssen nichts löschen. *Die Verfügbarkeit von Diensten und Lagerplänen kann je nach Land und/oder Beförderer variieren. Fotos und Videos auf Ihr Galaxy-Handy oder Tablet herunterladen Hinweis: Die Auto-Sync-Funktion der Galerie muss aktiviert sein, um diese Funktion verwenden zu können. Sie können bis zu 500 Dateien auswählen und herunterladen… Öffnen Sie die Galerie-App, und berühren und halten Sie dann die Fotos oder Videos, die Sie herunterladen möchten.

Tippen Sie auf Weitere Optionen (die drei vertikalen Punkte) und dann auf Herunterladen. Die ausgewählten Fotos oder Videos werden auf Ihr Smartphone oder Tablet heruntergeladen. Hinweis: Wenn Sie Dateien vom Cloud-Laufwerk auf ein Nicht-Samsung-Smartphone oder -Tablet herunterladen möchten, greifen Sie über den Chrome-Browser auf Samsung Cloud zu. Hinweis: Sie können bis zu 500 Dateien gleichzeitig auswählen und herunterladen. Dateien werden standardmäßig in c:`Users`[User-ID]`Downloads` heruntergeladen. Laden Sie Dateien von Samsung Cloud auf ein Smartphone, Tablet oder Computer herunter, um auf Samsung Cloud auf Ihrem Computer zuzugreifen, öffnen Sie Ihren gewünschten Webbrowser, und gehen Sie dann zu support.samsungcloud.com.